Thema: seltene Erkrankungen

Gruppen

Amyloidose

Mehr Infos... Treffen:
jeden 2. Mittwoch im Monat, 17 Uhr, UCCH Hubertus Wald Tumorzentrum, UKE Hamburg, Gebäude 024, Raum 19.

Kontakt: n.n.

Telefon: 04105/8693299

E-Mail: amyloidose@t-online.de

Website: http://www.amyloidose-selbsthilfe.de

Treffen: Die Selbsthilfegruppe möchte Menschen mit der seltenen Erkrankung Amyloidose ermöglichen, andere Betroffene kennenzulernen und sich mit ihnen auszutauschen.

Ataxie-Regionalgruppe Schleswig-Holstein

Mehr Infos... Treffen: jeden 1. Sonntag im Monat, 14 - 17 Uhr, Mehrgenerationenhaus/Kibis, Lollfuß 48, 24837 Schleswig.

Kontakt: H. Suttkus

Telefon: 0176/51683693

E-Mail: H.Suttkus@gmx.de

Website: http://www.ataxie.org

Weiterer Kontakt: H. Friedrichsen

E-Mail: heinke.friedrichsen@versanet.de

Treffen: Die Regionalgruppe Schleswig-Holstein ist offen für Betroffene und Angehörige sowie Interessierte. Die regelmäßigen Treffen dienen dem Erfahrungsaustausch bei Kaffee und Kuchen. Der Treffpunkt ist barrierefrei und verfügt über eigene Parkplätze.

achse - Allianz Chronischer Seltener Erkrankungen e. V.

Mehr Infos... Informationen zu aktuellen Veranstaltungen können auf der Internetseite www.achse-online.de abgefragt werden. Telefonisch ist die ACHSE unter 030/3300708-0 zu erreichen.

Kontakt: M. Krüger

Telefon: 030/3300708-0

E-Mail: info@achse-online.de

Website: http://www.achse-online.de

Weiterer Kontakt: H. Fels

Telefon: 030/3300708-0

E-Mail: beratung@achse-online.de

Treffen: Der Verein ACHSE e.V. möchte Menschen mit seltenen Erkrankungen eine Stimme geben. Insgesamt leben in Deutschland etwa vier Millionen Menschen mit einer seltenen Erkrankung. Viele Betroffene unterstützen sich gegenseitig in Selbsthilfeorganisationen. Um gemeinsame Anliegen zu artikulieren und den Erfahrungsaustausch untereinander zu forcieren, engagiert sich ein großer Teil dieser Organisationen in der ACHSE e.V. Der Verein bietet Veranstaltungen, Projekte sowie Beratung für Betroffene und Angehörige an.