Thema: Umwelterkrankungen

Gruppen

Selbsthilfe Umweltkranke Mittelholstein

Mehr Infos... Treffen: jeden 2. Donnerstag im Monat, 19 bis 21 Uhr, im Schloss, Bleeck 16, Bad Bramstedt.

Kontakt: Ruth Schwark-Sobolewski

Telefon: 04192/8198440

E-Mail: shum@umweltkranke.de

Website: http://www.umweltkranke.de

Treffen: Die Selbsthilfe Umweltkranke Mittelholstein richte sich an Umweltkranke, deren Angehörige, gesunde Interessierte, Helfer und Sponsoren. Ziele sind die Information und Aufklärung über immer häufiger auftretende Umwelterkrankungen, der Erfahrungsaustausch von Betroffenen und die Öffentlichkeitsarbeit.
Die Gruppe bittet darum, während der Treffen Rücksicht auf die anderen zu nehmen und Handys ausgeschaltet zu lassen, an dem Tag auf Duftstoffe (wie sie in Parfums, Kosmetika, Deos, Duschgels, Waschmitteln und Haarpflegemitteln enthalten sind,) zu verzichten.